Züchter:

Züchtung: im Netzwerk des ökologischen Freiland-Tomatenprojekts der Universität Göttingen
Kontakt: Dr. Bernd Horneburg, bhorneb@gwdg.de

Saatguterzeuger:

Culinaris – Saatgut für Lebensmittel. Göttingen www.culinaris-saatgut.de
Kontakt:  info@culinaris-saatgut.de
Verkauf: https://culinaris-saatgut.de/de/shop/tomaten/sunviva/

Saatgut Verkauf:

Culinaris – Saatgut für Lebensmittel. Göttingen
Kontakt: info@culinaris-saatgut.de
Shop: https://culinaris-saatgut.de/de/shop/tomaten/sunviva/

raimund Biogartenbedarf c/o PROFIDOR Garden Equipment
Fachhandel für Gartenbedarf
Lantzschweg 12
01824 Königstein
info@biogartenbedarf.de
Shop: https://www.biogartenbedarf.de/bio-saatgut/gemüse-saatgut/

Kurzbeschreibung der Sorte mit ihren wesentlichen Eigenschaften: Sehr aromatische, süß-saftige Cocktailtomate. Die leuchtend gelben Früchte hängen in schönen kurzen Trauben. Robuste und wüchsige Pflanze mit lockerem Laub und hoher Feldresistenz gegenüber der Kraut- und Braunfäule (Phytophthora infestans). Die Sorte ist frühreif und hat ein Fruchtgewicht von ca. 20g. Die Sorte wurde im ökologischen Freiland-Tomatenprojekt der Universität Göttingen entwickelt, sie ist also bestens an Bedingungen, wie wir sie häufig im Hausgarten vorfinden, angepasst. Dennoch liebt auch Sunviva einen tiefgründigen humosen Boden und einen luftigen und sonnigen Standort. Gezogen werden sollte Sunviva als Stabtomate ein- bis mehrtriebig. Die Kultur im Topf oder Kübel auf Terrasse und Balkon ist möglich. Aussaat: Ab Mitte Februar. Ziel ist, mit ersten Blüten nach dem letzten Frost zu pflanzen. Pflanzung: im Beet oder im Eimer mit mindestens 8l.